8. Etappe, Karwendelhaus – Scharnitz

Wetter: Weitestgehend bewölkt und leichter Regen
Schritte: 20887

Bildschirmfoto 2016-08-18 um 15.35.12

Durch das Gewitter in der Nacht und einer nicht so tollen Wettervorhersage, haben wir uns dazu entschieden nicht wie geplant über die Birkkarspitze zu gehen, sondern nach Scharnitz abzusteigen und dort eine Nacht zu bleiben. Morgen werden wir über die Kastenalm wieder auf die Route kommen und zum Hallerangerhaus aufsteigen.

DSC00608

Ein letzter Blick auf das Karwendelhaus bevor wir über einen Schotterfahrweg das ganze Tal entlang absteigen.

Schon am gestrigen Tag haben wir versucht einen Schlafplatz in Scharnitz zu bekommen. Das Hotel in dem unsere Niederländer untergekommen sind war auch schon voll. Die Touristeninformation hatte gestern geschlossen. Also nach dem üppigen Frühstück (3 Eier mit Speck) der erste versuch bei der Touristeninformation. Leider kein Platz in Scharnitz für Alex und Berni. Frei nach dem Motto: „schau ma mal“ sind wir mal los.

DSC00617

DSC00613

Blick zurück ins Karwendeltal.

Bei unserem Abstieg sprudelt das Wasser nur so aus den Felsen rings um uns. Ein herrlicher Anblick. Das Wasser glasklar.

DSC00616

Zu unserer Freude haben wir doch noch einen Schlafplatz bekommen. Leider ist es nur eine Ferienwohnung geworden (60m/2) mit eigener Dusche, Bett und ein eigenes WC … Ein Traum wird wahr. Zur Feier des Tages gibt es Rotwein. Morgen ein frisches Frühstück vom Fleischer.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/208/site9329316/web/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

7 Gedanken zu „8. Etappe, Karwendelhaus – Scharnitz“

  1. Ich verfolge auch über Kroatien jeden Tag euren Blog. Auch ein Dankeschön an euch für die viele Arbeit, welche ihr täglich in diese Seite investiert. ❤️
    Ich freu mich dass es euch gut geht & weiterhin toi toi toi.

  2. Hallo, ihr Lieben!
    Freue mich, wieder von euch lesen zu können – ihr seid ja schon richtige Bergprofis!
    Den entspannten Abend habt ihr euch verdient.
    Für Morgen wünsche ich euch viel Kraft und Kondition!
    Übrigens – tolle Fotos!
    Liebe Grüße und Bussi
    Mama

  3. He ihr Zwei 😉 hab schon auf euren Ettapen-Bericht gewartet. Ihrbeschreibt alles so gut und trotz Strapazen habt ihr immer einen Spaß „auf Lager“, man bekommt das Gefühl,fast dabei zu sein..Wobei, a bissi neidig bin euch scho a wengal 😉 Vorallem, wenn ich die schönen Fotos sehe. Genießt euer heutiges Bett und die warme Dusche, schlaft gut und lasst euch morgen a deftiges Frühstück schmecken. Liebe Grüße euch Beiden, Gery

  4. Schon jetzt mal Gratulation zu dieser Leistung 🙂 und danke, dass Ihr mit den Beiträgen und wunderschönen Fotos, uns an Eurer Reise teilhaben lässt !!!
    weiterhin viel Spaß !!!

  5. super Leistung von euch beiden. Hatte eigentlich schon Bilder von irgendeinem Strand erwartet. Alex lächelt noch, das freut mich. Verfolge euren Weg auch weiterhin. Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*